Migration und Ausbildung

Olaf Scholz eröffnet Wirtschaftskonferenz

Eimsbüttel. Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) wird am kommenden Donnerstag die 10. Eimsbüttler Wirtschaftskonferenz (18 Uhr, Ferdinand-Streb-Saal, Grindelberg 62–66) eröffnen. Das Motto der Jubiläumsveranstaltung: „Ankommen und arbeiten: Migration und Ausbildung“. Im Rahmen der Konferenz soll unter anderem das Integrationspotenzial der Eimsbüttler Wirtschaft vorgestellt werden.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg