Neue Unterkunft

Hamburg kauft Tennishalle für Flüchtlinge

Bis zu 500 Flüchtlinge ziehen in die Niendorfer Tennishalle ein. Der leuchtend rote Streifen gehört im Übrigen zum Emblem der Halle

Bis zu 500 Flüchtlinge ziehen in die Niendorfer Tennishalle ein. Der leuchtend rote Streifen gehört im Übrigen zum Emblem der Halle

Foto: Michael Arning / HA

Die Hansestadt nimmt so viele Flüchtlinge auf wie nie zuvor. Innensenator Neumann will Flüchtlinge nicht im Freien schlafen lassen.