Wildtier-Stiftung

Hamburger unterstützen Naturfilmfestival

Hamburg.  Die Deutsche Wildtier Stiftung fördert das Darßer Naturfilmfestival. Wie die Hamburger Stiftung mitteilte, will sie die Veranstaltung zunächst fünf Jahre finanziell unterstützen. Vorgesehen ist auch eine Zusammenarbeit bei der Umweltbildung. Das Festival findet vom 7. bis 11. Oktober auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst statt. Stiftungsvorstand Fritz Vahrenholt: „Nur was der Mensch kennt, schützt und schätzt er auch.“