St. Georg

Hamburgs erste Homo-Ampel an der Langen Reihe eingeweiht

Hamburgs erste Homo-Ampel wurde am Montag eingeweiht

Hamburgs erste Homo-Ampel wurde am Montag eingeweiht

Foto: Sascha Balasko

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank und Verkehrssenator Frank Horch haben die Ampel am Montag eingeweiht.

Hamburg. Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank (Grüne) und Verkehrssenator Frank Horch (parteilos) haben am Montag Hamburgs erste Vielfaltampel an der Langen Reihe ein. Die Ampel zeigt gleichgeschlechtliche Paare. Fegebank: "Wir wollen damit ein Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz setzen."

Die Aktion war bereits im Vorfeld von der CDU kritisiert worden. "Neue Ampelmotive tragen weder etwas zur Lösung der realen Verkehrsprobleme in Hamburg bei noch sind sie ernsthaft ein wirksamer Beitrag zur Gleichstellungspolitik", kritisierte Dennis Thering, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion, die Idee.(sba/ dpa)