Hamburg

Das hat das Kronprinzenpaar in Hamburg vor

Wenn Frederik und Mary nach Hamburg kommen, werden sie vom Bürgermeister persönlich begrüßt. Olaf Scholz empfängt das Kronprinzenpaar heute um 9.30 Uhr im Rathaus. Den Vormittag verbringen die Royals bei Seminaren im Scandic Emporio Hotel am Dammtorwall, bevor sie voraussichtlich gegen kurz nach 12 Uhr zum Mittagessen am Ehemaligen Hauptzollamt eintreffen werden.

Im Stilwerk sieht sich das Paar am Nachmittag eine Ausstellung mit dänischem Design an, danach besucht Frederik das Asklepios Klinikum in Barmbek und Mary die Rindermarkthalle an der Feldstraße auf St. Pauli.

Bevor der Abend beim Grand Dinner in der Handelskammer ausklingt, wird das royale Paar noch die Eröffnung der Ausstellung „Create with Aarhus“ in der Hafencity Universität begleiten.

Am Mittwochmorgen reisen Frederik und Mary weiter nach München. Zum Abschied aus Hamburg gibt es gegen 9.30 Uhr noch eine Stippvisite in der Holsten Brauerei.