Brand

Feuer in Wohnheim für Männer

Hamburg.  Bei einem Brand in einem Hamburger Männerwohnheim wurde in der Nacht zum Montag mindestens ein Mann verletzt. Er wurde laut der Feuerwehr ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr kam schnell zum Branmdort in der Rehhoffstraße und begann mit den Löscharbeiten. offenbar verfügt das Wohnheim über rund 120 Zimmer. Ob diese alle belegt waren, konnte noch nicht ermittelt werden. Diem Polizei muss nun die Untersuchungen aufnehmen.