Reemtsma-Entführer

Tod von Wolfgang Koszics bei Aktenzeichen XY

Reemtsma-Entführer
Wolfgang
Koszics 1997 auf
dem Weg ins Landgericht

Reemtsma-Entführer Wolfgang Koszics 1997 auf dem Weg ins Landgericht

Foto: dpa

Hamburger Polizei will Tod des Reemtsma-Entführers mit Hilfe der ZDF-Fernsehsendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ aufklären.