Altona

Neue Große Bergstraße: "Der Zustand ist katastrophal"

Der Gewerbetreibende Klaus-Peter Sydow fordert, dass die Neue Große Bergstraße schnellstmöglich saniert wird

Foto: Juliane Kmieciak

Der Gewerbetreibende Klaus-Peter Sydow fordert, dass die Neue Große Bergstraße schnellstmöglich saniert wird Foto: Juliane Kmieciak

Schlaglöcher und marode Gehwegplatten machen die Neue Große Bergstraße zur Buckelpiste. Anwohner und Gewerbetreibende fordern Sanierung. Doch das Geld fehlt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.