Ohlsdorf

Bunter Abschied von einem Getriebenen - Sprayer „OZ“ beerdigt

Der umstrittene Graffiti-Künstler „OZ“ wurde am Freitag beigesetzt, 350 Anhänger gedachten ihm. Zu Lebzeiten war „OZ“ ein Ausgegrenzter. Nun beginnt die Debatte um den möglichen Erhalt seines Werkes.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.