Prozess

Grote gibt im Fall Yagmur Versäumnisse des Jugendamtes zu

Mit nur drei Jahren starb die kleine Yagmur aus Hamburg qualvoll. Ein Polizist berichtet vor Gericht über Details aus den WhatsApp-Nachrichten der angeklagten Eltern. Unterdessen räumt Bezirksamtsleiter Grote Versäumnisse seiner Behörde ein.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.