Fluggäste blockieren am Airport Parkplätze in den Wohnstraßen

Fuhlsbüttel. Für die Anwohner an Alsterkrugchaussee, Sengelmannstraße und Suhrenkamp ist es ein Ärgernis: Die Parkplätze vor ihren Wohnhäusern sind häufig von Reisenden des Flughafens blockiert. Grund: Der Airport ist gleich um die Ecke und das Parken in den Wohnstraßen im Gegensatz zu den Parkplätzen am Flughafen kostenlos. Deshalb fordern Anwohner, Alternativen zu schaffen oder die Straßen als Anwohner-Parkzone auszuweisen. Doch an Alsterkrugchaussee, Sengelmannstraße und Suhrenkamp wird es solche Zonen vorerst nicht geben. Das hat jetzt die Antwort auf eine Kleine Anfrage des CDU-Bezirksabgeordneten Christoph Ploß ergeben. Es sei nicht geplant, Bewohnerparkgebiete einzuführen, hieß es im Bezirksamt.