Persönlich

Gerd Rindchen: Vom Dichter zum Weinhändler

Früher verkaufte Gerd Rindchen Reime für fünf D-Mark. Dann begann der Versicherungslehring mit Flaschen zu handeln. Jetzt eröffnet er schon den zwölften Laden. Ein Besuch beim Weinhändler des Jahres im Garten.