Prozession

Kinder-Flashmob zieht am Palmsonntag durch die City

Am Palmsonntag ziehen Kinder aus St. Petri und St. Katharinen durch die Stadt. Hoffnung - in den großen und kleinen Nöten des Lebens - ist Thema der Prozession.

Hamburg. Die Kinder- und Jugendkantorei der Hauptkirchen St. Petri und St. Katharinen veranstaltet am Palmsonntag (13. April) eine Kinderprozession durch die Hamburger City. Der Gottesdienst in St. Petri (Mönckebergstraße) beginnt um 10 Uhr. Von dort geht es unter dem Motto „Palmarum Flashmob“ zum Rathaus und dann über den „Katharinenweg“ nach St. Katharinen an der Speicherstadt.

Am Palmsonntag feiern Christen den Einzug Jesu mit einem Palmwedel in Jerusalem. Thema der Kinder-Prozession sei, dass die Hoffnung dieses Tages nicht unter die Räder kommt in den großen und kleinen Nöten des Lebens, teilte die Gemeinde am Freitag mit.