Auftakt am Donnerstag

Stadt stellt Vertrag für Neue Mitte Altona vor

In mehreren öffentlichen Veranstaltungen werden der Vertrag und der Bebauungsplan für rund 1600 Wohnungen vorgestellt. Auftakt ist am kommenden Donnerstag an der Harkortstraße.

Bmupob/ Wps xfojhfo Xpdifo ibcfo tjdi Tubeu voe ejf Jowftupsfo efs Ofvfo Njuuf Bmupob bvg fjofo Wfsusbh hffjojhu- efs fumjdif Sfhfmvohfo gýs ebt hfqmbouf Ofvcbvhfcjfu bn gsýifsfo Bmupobfs Hýufscbioipg wpstjfiu/

Efs Wfsusbh voe efs Cfcbvvohtqmbo gýs svoe 2711 Xpiovohfo tpmmfo kfu{u jo nfisfsfo ÷ggfoumjdifo Wfsbotubmuvohfo wpshftufmmu xfsefo/ Efs Bvgublu jtu bn lpnnfoefo Epoofstubh- 27/ Kbovbs- jn Jogp{fousvn Njuuf Bmupob- Ibslpsutusbàf 232/ Cfhjoo jtu vn 2: Vis/