Schönheitswettbewerb

17-jährige Ronja ist die neue Miss Hamburg

Die Schülerin aus Rissen überzeugte die Jury aus Yasmina Filali, Joey Heindle und Peyman Amin am Sonnabend und wurde zur „Miss Hamburg 2014“ gekürt. Auch einen neuen „Mister Hamburg“ gibt es.

Hamburg. Seit Sonnabendabend wird die schönste Stadt Deutschlands von einem neuen Gesicht repräsentiert: Die 17 Jahre alte Schülerin Ronja aus Rissen wurde zur „Miss Hamburg 2014“ gekrönt. Sie kommentierte auf Facebook: „Wow, vielen Dank!!! Ich bin sprachlos!!“

Beim Finale im Radisson Blu Hotel konnte sich Ronja gegen 16 Mitbewerberinnen durchsetzen, berichtet bild.de. In drei Durchgängen präsentierten sich die Kandidatinnen in Freizeit-, Bade- und Abendmode. Die Jury bestand aus Yasmina Filali, Joey Heindle und Peyman Amin.

Hunderte Frauen hatten sich zuvor für den Wettbewerb beworben. Aus den Bewerberinnen und Bewerbern hatte sich die Casting-Jury insgesamt für 26 Kandidaten entschieden (18 Frauen und sieben Männer). In der Jury saßen unter anderem die amtierende „Miss Hamburg 2013“ Jule Walkowiak, der amtierende „Mister Hamburg 2013“ Dennis Könke, sowie Peyman Amin (bekannt aus Germany‘s next Topmodel).

Neuer „Mister Hamburg“ wurde der Student Eric Schulz (25). Durch den Abend führt der Schauspieler und TV-Moderator Sebastian Deyle. Vergeben wird der Titel von der Agentur „Models Way“ und der Miss Germany Corporation (MGC).