14. Teil der Serie

Hamburger Zeitreise: Das Bild der Katastrophe

Als Hamburg 1842 vom Großen Brand heimgesucht wird, klettert Hermann Biow aufs Dach der Börse und fotografiert die rauchenden Trümmer. Dabei entstehen die ersten Reportagefotografien.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.