Hamburg-Vorschau: Freitag

Flying Steps zeigen Breakdance zu Musik von Bach

Auch das wird am Freitag wichtig: Landeswahlausschuss entscheidet, welche Parteien zur Bundestagswahl antreten dürfen und in den Deichtorhallen eröffnet die Ausstellung „Visualleader“. Es bleibt freundlich bei bis zu 30 Grad, doch Schauer sind möglich

Top-Themen:

1. Der Landeswahlausschuss entscheidet über die Zulassung der 16 eingereichten Hamburger Landeslisten zur Bundestagswahl im September. Die öffentliche Sitzung beginnt um 11 Uhr in der Handwerkskammer Hamburg, Saal 303, am Holstenwall 303.

2. Ausstellung „Visualleader 2013 – das Beste aus Zeitschriften und Internet“ eröffnet um 19 Uhr in den Deichtorhallen, Deichtorstraße 1-2

Wetter:

Es wird freundlich, teilweise bilden sich Quellwolken und Schauer sind möglich. Die Temperaturen steigen wieder auf bis zu 30 Grad.

Tipp des Tages:

Flying Steps in der Laeiszhalle

Was hätte der alte Bach dazu wohl gesagt? Breakdance, getanzt auf seine kunstvollen Präludien und Fugen? Nicht nur dem großen Barockmeister, auch manchem Klassikhörer unserer Tage mag die Kombination von großstädtischer Straßenkultur und dem altehrwürdigen „Wohltemperierten Klavier“ Johann Sebastian Bachs als Frevel erscheinen, doch das Projekt „Red Bull Flying Bach“ macht in der Laeiszhalle höchst spannend deutlich, wie „cool“ einige der Bachschen Stücke auch heute noch klingen. Aufführung im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF).

SHMF: Flying Steps, Laeiszhalle, Johannes-Brahms-Platz, Karten 10 bis 49 Euro