Nachbarschaftspreis

Kinderkino der Steenkamp-Siedlung prämiert

Bahrenfeld. Die Steenkamp-Siedlung in Bahrenfeld ist im bundesweiten Wettbewerb „Neue Nachbarschaft“ der Montag-Stiftung Urbane Räume (Bonn) ausgezeichnet worden. Die Kinderkino-Gruppe, die in der Herbst- und Winterzeit Filmvorführungen mit kreativem Rahmenprogramm im Steenkamp-Saal organisiert, wurde als eines von 22 Nachbarschaftsprojekten prämiert. Insgesamt waren 623 Vorschläge eingereicht worden. Das Preisgeld beträgt 2000 Euro. Die Siedlung wurde in den 1920er-Jahren errichtet und ist eine Keimzelle der Saga. Seit zehn Jahren werden die Häuser zum Verkauf angeboten. Die Steenkamper bemühen sich, die besondere Nachbarschaft mit unterschiedlichen Angeboten zu stärken.