Straßenschäden

Bezirk Nord hat kein Geld für marode Wege

Foto: Ingo Roehrbein, Hamburg, Germany

Es müsste an 342 Stellen ausgebessert werden. CDU spricht von "Negativrekord". Auch die Grünen sind mit der Situation nicht zufrieden: Der Zustand ist teilweise katastrophal und eine Zumutung für die Bürger."

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.