Umzug der Zomia-Bauwagen hat begonnen

Wilhelmsburg. Der Umzug der Zomia-Bauwagen vom Ernst-August-Kanal in Wilhelmsburg an den Holstenkamp nach Bahrenfeld hat begonnen. Nach Angaben der Bewohner sind die ersten Wagen gestern umgezogen, die übrigen sollen heute und in den kommenden Tagen folgen. Auf dem Bauwagenplatz lebten bisher 15 Bewohner in sieben Wagen. Der Bezirk Altona hatte ihnen die Fläche angeboten, nachdem der Bezirk Mitte den Platz in Wilhelmsburg räumen wollte. Laut Polizei kam es nicht zu Zwischenfällen.