Hamburg-Boberg

Segelflieger aus 20 Metern Höhe abgestürzt

Auf dem Flugplatz Boberg ist ein Segelflieger aus etwa 20 Metern Höhe abgestürzt. Der 68-jährige Pilot erlitt dabei einen Unterschenkelbruch.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.