Info

Epilepsie

Epilepsie kann in vielen verschiedenen Formen auftreten. Ärzte sprechen von einer Gruppe von Erkrankungen.

Die Häufigkeit, Stärke, Ursache und Ausprägung der Anfälle variiert.

Krampfanfälle kommen sogar weitaus seltener vor als Absencen, bei denen der Betroffene für kurze Zeit "abwesend" ist.

Fünf bis zehn Prozent der Menschen haben einmal in ihrem Leben einen epileptischen Anfall.

Ein Prozent der Bevölkerung leidet an Epilepsie.

Eine Erkrankung liegt erst dann vor, wenn der Patient eine anhaltende Neigung zu Anfällen hat.