Wettbewerb für Mädchen-Fußballteams in der Metropolregion

Hamburg. Im Jahr der Frauen-Weltmeisterschaft startet die Metropolregion Hamburg gemeinsam mit den drei Fußballverbänden aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen einen neuen Wettbewerb für MädchenFußballteams. Das Turnier wird für alle Kreise der Metropolregion Hamburg aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern organisiert. Schirmherr ist der Innenminister des Landes Schleswig-Holstein Klaus Schlie. Teilnehmen können Mädchenteams der Jahrgänge 1996 bis 1998 aus allen Schulen der Region, die ein DFB-Minispielfeld besitzen. Schulen bewerben sich bitte beim Fußballverband ihres Landes.