Mein Quartier – Stadtteilreporter berichten

Der Pastor vom Kiez

St. Pauli. Welche Kirche zählt schon eine Kondomverkäuferin zu ihren Gemeindemitgliedern, eine frühere Wirtschafterin aus der Herbertstraße oder einen Latexschneider? Die St.-Pauli-Kirche am Park Fiction tut das. Eine Kirche, an die wahrscheinlich die wenigsten Menschen denken, wenn sie den gleichnamigen Stadtteil im Kopf haben. Dabei hat genau die ihm 1833 seinen Namen gegeben. Ein Grund mehr, sich mit dem Pastor der Gemeinde, Sieghard Wilm, zu treffen, wie es Stadtteilreporter Philip Kühn getan hat. Dem etwas anderen Pastor aus dem etwas anderen Stadtteil. Wilm berichtet von der Arbeit mit Jugendlichen, aber auch der Fürsorge für Senioren. Menschen, die nichts für ihre Rente eingezahlt haben und in Altersarmut leben. Und natürlich von der ständigen Konfrontation mit Gewalt. Interview auf www.abendblatt.de/stadtteilreporter