Festnahme

Zwei 18-Jährige überfallen 59-Jährigen

Langenhorn. Zwei 18-Jährige sind festgenommen worden, nachdem sie einen 59-Jährigen überfallen und den am Boden liegenden Mann in den Rücken getreten hatten. Sie hatten den Mann, der in einer Wohnunterkunft lebt, mit einem Messer an der Straße Gehlengraben bedroht, Zigaretten und Marihuana gefordert. Als der 59-Jährige weglaufen wollte, stellten sie ihm ein Bein, sodass er stürzte. Einer der Jugendlichen kam in Untersuchungshaft.