Hamburger Paare bekommen das höchste Elterngeld

Hamburg. Im Vergleich zu Eltern in anderen Bundesländern beziehen Hamburger Mütter und Väter mit durchschnittlich 1033 Euro das höchste Elterngeld. Bei einem bundesweiten Mittelwert von 936 Euro pro Paar belegen insbesondere Hamburger Mütter mit 966 Euro den Spitzenplatz, während die Väter mit durchschnittlich 1211 Euro an vierter Stelle des Ländervergleichs rangieren. Insgesamt 26 Prozent aller Hamburger Väter nahmen im Bemessungszeitraum von Januar bis Juni 2009 das Elterngeld in Anspruch, fünf Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Bundesweit gönnten sich 75 Prozent der Väter in Elternzeit jedoch nur eine zweimonatige Auszeit vom Job. Das Elterngeld wurde 2007 eingeführt und beträgt 67 Prozent des monatlichen Nettogehalts.