Info

Die ARD überträgt die Trauerfeier live

Das Erste Deutsche Fernsehen überträgt die Trauerzeremonie im Michel live, um vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich von Loki Schmidt zu verabschieden. Aufzeichnungsbeginn ist 11.10 Uhr, Sendeschluss etwa 13.40 Uhr. Kommentator im Michel ist Rolf Seelmann-Eggebert. Auch das NDR-Fernsehen überträgt die Trauerfeier.

Von 10 bis 14 Uhr ist die Ludwig-Erhard-Straße zwischen Rödingsmarkt und Holstenwall gesperrt. Autofahrer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren, rund um den Michel stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Die Polizei empfiehlt, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.