Skulptur

Hoheluft-Ost feiert Rückkehr der "Postliesl"

Hoheluft. Die Skulptur "Postliesl" der Hamburger Künstlerin Frauke Wehberg wird am morgigen Sonnabend in Hoheluft-Ost mit einem Umtrunk wieder im Stadtteil begrüßt. Die "Postliesl" war 1984 vor der Post an der Hoheluftchaussee aufgestellt worden. Dann musste die Bronze Bauarbeiten weichen. Das Quartier Hoheluft e.V. hatte sich seit 2005 um die Rückkehr bemüht, was nun mit Geldern des Bezirksamtes Nord gelungen ist.

( (fbe) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg