Bürgerwille

Zwei Volksinitiativen gegen Privatisierung erfolgreich

Hamburg. Gleich zwei Volksinitiativen gegen Privatisierung geben heute und morgen je 10 000 Unterschriften im Rathaus ab. Damit wird nun ein Volksbegehren eingeleitet. Die Gewerkschaft Ver.di will mit der Initiative "Die Stadt gehört uns - keine Privatisierung gegen den Bürgerwillen" den Verkauf städtischen Eigentums verhindern. Die Initiative "Unser Hamburg - unser Netz" will einen Rückkauf der Energienetze erreichen.