Debatte

Zur Logik des Misslingens bei der Elbphilharmonie

Foto: dpa

Ein Hamburger Projektmanager kritisiert, dass Auftraggeber und Auftragnehmer des Jahrhundertbauwerks nach dem Verfahren der Planwirtschaft zusammenarbeiten