Hammerbrook

Riesen-Hüpfburg vor den Deichtorhallen

Die fast 40 Meter lange Hüpfburg "White Bouncy Castle" wird vom 13. August bis 12. September in den Deichtorhallen zu sehen sein. Es ist eine Installation des US-amerikanischen Musiker- und Tänzer-Trios William Forsythe, Dana Caspersen und Joel Ryan, die die Besucher zum Hüpfen einlädt. Die klassische Praxis des Balletts werde damit aus dem klassischen Repertoire gelöst und in eine dynamische Kunstform des 21. Jahrhunderts überführt.