Kundendaten

Die Haspa soll Datenschutz nicht eingehalten haben

Foto: dpa / dpa/DPA

Externe Berater konnten ohne Einwilligung der Kunden in Kontodaten blicken. Haspa sieht keine Verletzung des Datenschutzgesetzes.