Altona-Altstadt

Betrunkener in Gebüsch gelockt und ausgeraubt

Die Polizei hat einen Straßenräuber in Altona-Altstadt festgenommen. Der 21-Jährige hatte gemeinsam mit einem noch unbekannten Komplizen einen betrunkenen Mann an der Königstraße in ein Gebüsch gelockt, ihn zusammengeschlagen und ausgeraubt. Beamte der Bereitschaftspolizei, die beim Fußball-Fanfest auf dem Heiligengeistfeld eingesetzt waren, erkannten den 21-Jährigen, der bereits polizeibekannt war, wieder und stellten Teile der Beute bei ihm sicher. Er kam in Untersuchungshaft.