Feuerwehr musste Schuppen und geparktes Auto löschen