Neustadt

Einbrecher liefen Polizei in die Arme

Mit sieben Laptops und 400 Euro Bargeld sind zwei Einbrecher der Polizei in die Arme gelaufen. Die 23 und 26 Jahre alten Männer waren in der Nacht zu Sonnabend in ein Bürohaus am Neuen Wall (Neustadt) eingestiegen. Ein Spaziergänger beobachtete sie, informierte die Besatzung eines Streifenwagens, der zufällig gerade am fraglichen Objekt vorbeifuhr. Als die Täter das Haus per Lift verließen, nahmen die Polizisten sie in Empfang. Sie stellten die Beute sicher, nahmen die alkoholisierten Einbrecher mit zur Wache. Der 26-Jährige kam in Untersuchungshaft.