Lokstedt

Schläger verletzen 27-Jährigen schwer

Die Polizei fahndet nach vier Schlägern, die in der Nacht zu Sonntag in der Lenzsiedlung (Lokstedt) einen 27-Jährigen überfallen und schwer verletzt haben. Ein Passant hatte den blutenden und nur bedingt ansprechbaren Mann gegen 4.20 Uhr zusammengekauert vor einem Gebüsch am Lenzweg entdeckt. Das Landeskriminalamt bittet Zeugen, sich zu melden. Telefon: 428 65 67 89.