Johann B. Schupp

St. Jacobi erinnert an Hauptpastor

Die Hauptkirche St. Jacobi (Steinstraße) erinnert am Sonntag mit einem historischen Gottesdienst (10 Uhr) an den früheren Hauptpastor und Schriftsteller Johann Balthasar Schupp (1610-1661). Anlass ist sein Geburtstag vor 400 Jahren am 1. März 1610. Jacobi-Pastor Reinhard Petrick wird eine Predigt von Schupp zum Thema "Gedenke daran Hamburg!" vortragen. Bereits am heutigen Donnerstag (20 Uhr) hält die Hamburger Theologie-Professorin Inge Mager einen Vortrag über Schupps Überzeugung von der Kraft des Gebets. Bekannt wurde Schupp, als er am Tag nach dem Friedensschluss des Dreißigjährigen Krieges 1618- 1648 in Münster die Dankpredigt hielt. Ein Jahr später wurde er Hauptpastor in Hamburg.