Fotografie

Ausstellung im AEZ: Das Alstertal aus der Luft

Rund 6000 Luftbildfotografien vom Alstertal und seiner Umgebung präsentiert Matthias Friedel ab Montag, 25. Januar, bis Sonnabend, 30. Januar im Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ). Friedel zeigt, wie Fuhlsbüttel, Hummelsbüttel, Wellingsbüttel, Poppenbüttel, Sasel, Volksdorf, Bramfeld, Bergstedt, Ohlstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Duvenstedt, Langenhorn aus der Vogelperspektive aussehen. Nach 1997 und 2003 handelt es sich hierbei bereits um die dritte Generation mit Luftbildern vom Alstertal und Umgebung. In dieser Zeit sei, so Luftbild-Spezialist Friedel, dank der digitalen Fotografie die Qualität deutlich besser geworden. Dadurch ist es möglich, scharfe Ausschnittsvergrößerungen von seinem Haus machen zu lassen.

Die Aufnahmen liegen als Fotoabzüge alle im Format 20 mal 30 Zentimeter vor und können am Aktionsstand gekauft werden - solange der Vorrat reicht. Denn zum Sonderpreis von 10 Euro gibt es alle Bilder nur einmal. Weitere Infos unter www.luftbilder.de im Internet.