Per Haftbefehl gesucht: Obdachloser fuhr S-Bahn

Bundespolizisten haben in der Nacht zum Sonnabend einen per Haftbefehl gesuchten Obdachlosen in einer S-Bahn der Linie S 21 nahe dem Bahnhof Billwerder-Moorfleet festgenommen. Der 43 Jahre alte Mann hatte noch eine Geldstrafe in Höhe von 650 Euro zu zahlen und eine Haftstrafe von 30 Tagen abzusitzen. Er war wegen Sachbeschädigung und Nötigung gesucht worden.