Alte Oberpostdirektion

Jetzt neu: Führungen durch die Tutanchamun-Ausstellung

Bei der verlängerten Ausstellung "Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze" werden ab sofort wöchentliche Führungen angeboten.

Bei der bis zum 18. April 2010 verlängerten Ausstellung "Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze" in der Alten Oberpostdirektion (Eingang: Dammtorwall 8), die bereits mehr als 150 000 Besucher gesehen haben, werden ab sofort regelmäßig wöchentlich öffentliche Führungen angeboten. Die erste findet am 14. Januar um 18 Uhr statt. Der Besucher wird in der gut einstündigen Führung von Ägyptologen durch die Ausstellung geführt und wandelt auf den Spuren des Entdeckers Howard Carter. In den Kombi-Tickets sind die Führung und der Eintritt für die Ausstellung enthalten. Sie kosten 23 Euro für Erwachsene, ermäßigt 20 Euro, und 15 Euro für Kinder. Tickets gibt es in bekannten Vorverkaufsstellen, unter Telefon 01805/57 00 97 (0,14 Euro/Min., Mobilfunk kann abweichen) sowie an der Tageskasse am Stephansplatz 6.

Ab dem 16. Februar werden außerdem spezielle Führungen ausschließlich für Kinder (empfohlenes Alter 8 bis 13 Jahre) angeboten. Der Vorverkauf für die Kinderführungen beginnt am Donnerstag, 14. Januar. Bereits jetzt gibt es neben den Audio-Guides für Erwachsene auch Audio-Guides für Kinder.

Die Ausstellung "Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze" ist täglich ab 10 Uhr in der Alten Oberpostdirektion am Stephansplatz Hamburg zu sehen. Nähere Informationen zu den Führungen, Terminen und Eintrittspreisen gibt es im Internet unter www.tut-ausstellung.com

( (cls) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg