Rohbau wird erstmalig für Veranstaltung geöffnet

Neuer Blick auf Hamburg - heute öffnet das Abendblatt die Elbphilharmonie

Es ist ein Ausblick, wie ihn bisher nur ganz wenige genießen durften: der Hafen, gesehen von der Elbphilharmonie und fotografiert mit einem 50-Millimeter-Objektiv. Heute können sich mehr als 1000 Gäste des Abendblatt-Neujahrsempfangs auf diese Perspektive freuen. Zum ersten Mal wird der Rohbau für eine Veranstaltung geöffnet - und alle Leser können auf www.abendblatt.de live dabei sein. Ab 11 Uhr berichten Online-Reporter per Ticker aus der Elbphilharmonie. Fotografen präsentieren ihre besten Bilder in einer Fotogalerie, Video-Reporter stellen ihre Filme ins Netz. Das Interesse an einer Erkundung des neuen Hamburger Wahrzeichens ist riesengroß: Angekündigt haben sich auch Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP), SPD-Chef Sigmar Gabriel, Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber und Regisseur Dieter Wedel.