Leserbriefe

Hamburg: Eine Wundertüte

"Hamburg - eine Mischung aus Zürich und Köln", Hamburger Abendblatt, 2./3. Januar

Ich freue mich immer wieder über die vielen Anekdoten und heiteren Geschichten, die Sie quer durch Ihre Zeitung verteilen. Das Abendblatt ist in dieser Hinsicht eine richtige Wundertüte. Besonders gefreut habe ich mich diesmal über diesen Beitrag, nicht nur, weil er sehr vergnüglich zu lesen ist, sondern weil wir ebenfalls seit Jahren unseren Besuchern immer eine Fahrt mit der U 3 empfehlen, als die beste Möglichkeit, unsere schöne Stadt kennenzulernen - Panoramablick auf den Hafen inklusive. Was der Autor des Artikels noch hätte schreiben können, ist, dass die Hamburger Hochbahn in der Tat auch eines der besten großstädtischen Nahverkehrsmittel ist. Sauber, (meist) pünktlich und schell. Das wäre doch noch ein Extra-Lob wert gewesen, oder?

Paul Kremser, Hamburg