Hier bei mir: Talstraße

Einst war hier eine Grenzanlage

Die Talstraße liegt auf St. Pauli im Bezirk Mitte und ist 328 Meter lang. Im Jahr 1849 bekam sie ihren Namen.

Der erinnert an ein wasserreiches Tal, das einst durch das Aufstauen des Grenzbaches zwischen Hamburg und Altona entstand. Das Tal war Teil einer Befestigungsanlage. Später entwickelte sich die Straße zum Wohngebiet der "kleinen Leute". In der Historie taucht noch der Name des Gartenlokals "Joachimstal" auf.

Viele weitere Fotos, eine interaktive Karte und die bislang erschienenen Serienteile finden Sie unter: www.abendblatt.de/hier-bei-mir