Abendblatt-Aktion

Wie soll das Elefantenbaby heißen? Stimmen Sie ab!

Ist das kleine neugeborene Elefantenmädchen eine Prinzessin, eine Sonne oder eher ein Tautropfen? Vorschläge der Tierpfleger: Bahula ("Stern"), Mohini ("am schönsten"), Nanda ("Tochter", "Glück"), Punthali ("Puppe") - um nur einige zu nennen.

Ist sie eine Prinzessin, eine Sonne oder eher ein Tautropfen? Das kleine neugeborene Elefantenmädchen, das Elefantenmama Thura vor fünf Tagen in Hagenbecks Tierpark geboren hat, hat zwar schon seine ersten Ausflüge hinter sich, wiegt bereits 100 Kilo und misst gute 90 Zentimeter. Aber bislang ist das Riesenbaby noch namenlos. Das soll sich schnellstmöglich ändern. Abendblatt-Leser können exklusiv aus einer Liste mit zehn Namen ihren Favoriten wählen. Nannten die Tierpfleger das Baby bislang "Püppi" oder "Nesthäkchen", schlagen sie nun folgende asiatische Namen vor: Bahula ("Stern"), Mohini ("am schönsten"), Nanda ("Tochter", "Glück"), Punthali ("Puppe"), Padme (Name einer Königin), Rani ("Prinzessin"), Savita ("Sonne"), Tuhina ("Tautropfen"), Tara ("Licht") und Hannah ("Liebreiz"). Bis Freitag um 17 Uhr kann unter www.abendblatt.de über den zukünftigen Namen abgestimmt werden. Das Ergebnis veröffentlichen wir in der Sonnabend-Ausgabe.

Welcher Name ist Ihr Favorit? Machen Sie mit beim exklusiven Online-Voting unter www.abendblatt.de/elefantenname