Die Nacht, in der in Hamburgs Süden das Licht ausging

Tornado: Fast 500 Polizeibeamte fuhren bis zum Morgengrauen Patrouille in Harburg. Menschen mußten stundenlang in Fahrstühlen ausharren, THW versorgte AK Harburg mit Notstromaggregaten, Produktionsausfall in Großbäckerei.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.