"Beziehungen zu China ausbauen"

Altona im Zeichen Chinas: Beim Neujahrsempfang im Rathaus lobten Bezirksamtsleiter Hinnerk Fock (FDP), Bürgermeister Ole von Beust und der Botschafter der Volksrepublik China Ma Canrong (Foto) die gute Verbindung zwischen Altona und dem Land der Volksrepublik. "Und die wollen wir ausbauen", sagte Fock vor rund 350 Gästen. Darunter: Justizsenator Roger Kusch (CDU) und Werner Marnette (Norddeutscha Affi). Fock: "2004 beginnt nach dem chinesischen Kalender das ,Jahr des Affen'. Wir werden dem Affen Zucker geben."