Konzert-Tipp

„Die schönsten Liebeslieder“ in der Kulturkirche

 Gabriele Banko (Gesang, Mitte) Lynda Cortis (Cello) und Johannes Grundhoff (Klavier)

Gabriele Banko (Gesang, Mitte) Lynda Cortis (Cello) und Johannes Grundhoff (Klavier)

Foto: Andreas Caspari

Die „schönsten Liebeslieder der letzten Jahrzehnte“ kündigt vollmundig ein musikalisches Trio an, das aus der Sängerin Gabriele Banko, Cellistin Lynda Cortis und Johannes Grundhoff am Klavier besteht. Die drei präsentieren in der Kulturkirche Songs und Chansons von Aznavour, Legrand, Prèvert, Conte und Piazzolla.

„Illusion d’amour“ Fr 21.2., 19.30, Kulturkirche Altona (Bus 3, 15), Bei der Johanniskirche 22, Karten 20,-; www.kulturkirche.de