Konzert-Tipp

Mischpoke: Klezmer-Klänge in Niendorf

„„Di eyne Velt“ heißt das neue Programm der Klezmer-Band Mischpoke.

„„Di eyne Velt“ heißt das neue Programm der Klezmer-Band Mischpoke.

Foto: UNI-LUENEBURG RMZ/AVM

Mischpoke ist nach fünf Jahren zurück im Berenberg-Gossler-Haus in Niendorf. Ob in Musik-Cafés oder Konzerthallen, die fünfköpfige Hamburger Klezmerband beweist ihr musikalisches Geschick stets mit viel Spielfreude. Am Freitag präsentieren sie ihr neues Programm „Di eyne Velt“.

Mischpoke Fr 21.2., 19.00, Berenberg-Gossler-Haus (U Niendorf Markt), Niendorfer Kirchenweg 17, Eintritt 12,-

( hplh )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Tagestipps