Revue-Tipp

Revue „Berlin Berlin“ hat die goldenen 20er-Jahre im Blick

Nina Janke als Marlene in der Show "Berlin Berlin"

Nina Janke als Marlene in der Show "Berlin Berlin"

Foto: Jörg Carstensen / dpa

Die legendäre Marlene Dietrich (Nina Janke, Foto M.) und die Comedian Harmonists mischen auch mit, wenn sich alles um „Berlin Berlin“ dreht. Die Revue über die Goldenen 20er-Jahre spielt von diesem Dienstag an erstmals auf Kampnagel: ein Tanz auf dem Vulkan mit Swing und Charleston.

„Berlin Berlin“ Di 11. bis So 16.2., 19.30, Sa/So auch 14.30 Uhr, Kampnagel (Bus 17, 172/3), Jarrestraße 20, Karten ab 35 Eurowww.berlinberlin-show.com