Jetzt Karten sichern

Atze Schröder mit „Echten Gefühlen“ in Hamburg

Atze Schröder

Atze Schröder

Foto: Boris Breuer

Atze Schröder ist eine Kunstfigur. Dennoch widmet sich der Ruhrpott-Proll mit der Minipli-Frisur, der Porsche-Fahrer und Frauenversteher am 14. Februar in der Barclaycard Arena „Echten Gefühlen“. Im neuen Programm spottet Atze auch wieder Fake News.

Atze Schröder: „Echte GefühleFr 14.2., 20 Uhr, Barclaycard Arena, Sylvesterallee 10, Karten zu 41,20 Euro
in der Abendblatt-Geschäftsstelle, Großer Burstah 18–32, T. 30 30 98 98

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Tagestipps